Philips Hue: Alternative Netzteile ohne Fiepen und Garantieverlust

Nicht-Retrofit Hue Leuchten haben leider alle eine gemeinsame Krankheit: Sie fiepen.

Warum? Weil das Netzteil völliger Müll ist. Philips tauscht zwar aus, aber die Austauschnetzteile sind ebenfalls Müll. Alle Originalnetzteile von Philips fiepen. Manche mehr, manche weniger. Jedoch niemals nie.

Da die Zielgruppe das zwar doof findet, sich aber dennoch damit abspeisen lässt, war es betriebswirtschaftlich auf jeden Fall die richtige Entscheidung bei einem 170€ Produkt die paar Cent beim Netzteil einzusparen.

Ich weigere mich jedoch sowas einfach zu akzeptieren und habe daher eine andere Lösung gefunden, die sowohl das Problem löst, als auch die Garantie behält.

„Philips Hue: Alternative Netzteile ohne Fiepen und Garantieverlust“ weiterlesen

Metainformationen

© HelloFresh Deutschland SE & Co. KG

Dies ist ein Rezept. Es ist ein gutes Rezept und ich kann es weiterempfehlen. Darum soll es hier aber nicht gehen.


© HelloFresh Deutschland SE & Co. KG

Dies ist das Zutatenbild für Basilikum. Es ist ein schönes Bild mit einem schönen Dateinamen. Ein Dateiname der verdächtig nach einer MongoDB ObjectID aussieht.

In jeder MongoDB ObjectID steckt auch ein Timestamp. Schauen wir doch mal, ob dieser String einen validen Timestamp enthält.

„Metainformationen“ weiterlesen

Home Assistant: net rpc shutdown in Docker

Die WoL Component von Home Assistant wäre nicht vollständig, wenn sie nicht auch dazu taugen würde den Rechner wieder auszuschalten.

Für einen Windows host geht dies über das Netzwerk mittels net rpc shutdown. Diese Binary ist Teil von samba-common-bin.
samba-common-bin ist jedoch nicht Teil des offiziellen Docker-Images von Home assistant :-/

Wie also das Problem lösen?

„Home Assistant: net rpc shutdown in Docker“ weiterlesen