Raid 5 N54L Quickie

Eigentlich wollte ich einen längeren Artikel über die Einrichtung meines N54L als Router/Wlan-AP/NAS/Tvheadend-Server schreiben. Dazu bin ich aber nie gekommen und die Erinnerung verblasst langsam.

Daher hier nun ein kurzer Trick mit dem man die Performance eines mdadm Raid5 enorm steigern kann:

echo 32768 > /sys/block/md0/md/stripe_cache_size

md0, sowie die Cachegröße ist anzupassen.
Des Weiteren muss man den Wert nach jedem Reboot erneut setzen. (-> /etc/rc.local)
Der einzige Nachteil ist der erhöhte Ramverbrauch, aber der hält sich selbst bei 32MB cache in Grenzen.

Tada! Das wars schon. Das RAID sollte nun um einiges schneller sein.

Eventuell gibt es wann anders noch einen kompletten Artikel über alles. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.